Jahreshauptversammlung 2018

Nach Eröffnung der Jahreshauptversammlung und Begrüßung durch den

1. Vorsitzenden Oliver Hiller, gedachten die anwesenden Mitglieder der im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder Fritz Eisenhut und Werner Grözinger.

Es folgten die Jahresberichte des 1. Vorsitzenden, des Kassiers, der Kassenprüfer sowie der Jugendleiterin.

Nach erfolgter Aussprache der durchweg positiv aufgenommenen Berichte, erfolgte die jeweils einstimmige Entlastung des Vorstandes.

Besonders hervorzuheben ist die solide Finanzlage des Vereins, welche auch in den kommenden Jahren ein Weiterbestehen des Musikvereins Dillweißenstein garantiert.

 

Bei den sich anschließenden Neuwahlen wurden folgende Mitglieder neu gewählt bzw. in ihrem Amt bestätigt:

 

1. Vorsitzender         Oliver Hiller

Kassier                     Markus Ungerer

Jugendleiterin            Yvonne Fauth

Stellv. Jugendleiterin  Andrea Selonke

Beisitzer                   Anja Neher, Kurt Dumbert, Manfred Ueck

Notenwart                 Dr. Rüdiger Schnarz

IT-Beauftragter         Thomas Hörter

Medienbeauftragter    Uwe Gengenbach

Kassenprüfer             Andrea Selonke, Rolf Ostertag

 

Beim Tagesordnungspunkt Ehrungen für Proben- und Auftrittsbesuche, konnte Roland Scherz mit annähernd 100% Teilnahme die Herren Oliver Hiller und Ernst Hummel auf die Plätze 2 und 3 verweisen.

Mit einem Jahresausblick und dem abschließenden Tagesordnungspunkt „Verschiedenes“ sowie „Allgemeine Aussprache“, wurde die Jahreshauptversammlung beendet.

 

Oliver Hiller - Yvonne Fauth - Markus Ungerer - Dr. Gustav Strepp                             05.04.2019  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikverein-Dillweissenstein