Großer Zapfenstreich


 

Der Musikverein spielte anlässlich des 75 Jährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr Kraichtal, Abteilung Menzingen.
Vor der prächtigen Kulisse der Wasserschlossruine wurde der große Zapfenstreich der Freiwilligen Feuerwehr Kraichtal, Abteilung Menzingen, abgehalten.

 

Die Begrüßung wurde durch die "Hausherrin", Theresia Freifrau von Mentzingen durchgeführt, es folgte ein Grußwort des Bürgermeisters der Stadt Kraichtal. Nachdem die Leistungen der vergangenen 75 Jahren honoriert wurden, in denen sich die Feuerwehr um die Sicherheit in Kraichtal verdiehnt gemacht hat, wurde mit dem Großen Zapfenstreich begonnen.

 

 

 



 

Der Große Zapfenstreich stand unter dem Kommando des Abteilungskommandanten Thomas Mikisek und wurde musikalisch begleitet vom Musikzug der Feuerwehr Pforzheim, dem Spielmannszug Neibsheim-Gochsheim und dem Musikverein Menzingen.

Die Zeremonie wurde anlässlich der Feierlichkeiten des 75. Jubiläums der Feuerwehrabteilungen Bahnbrücken, Gochsheim, Menzingen, Münzesheim und Neuenbürg aufgeführt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikverein-Dillweissenstein